Hauptmenü anzeigen

Duales Studium im Landkreis Roth

Projekt des Regionalmanagements Landkreis Roth zusammen mit Agentur für Arbeit und Arbeitskreis SCHULEWIRTSCHAFT Roth-Schwabach

Viele regionalen Unternehmen bieten interessante Studienmöglichkeiten und Zukunftsperspektiven für Gymnasiasten. Die Jugendlichen darüber zu informieren und erste Kontakte zwischen ihnen und den Unternehmen anzubahnen war das Hauptziel des Nachmittags am Gymnasium in Wendelstein.

Die Veranstaltung richtete sich sowohl an alle Unternehmen, die bereits ein Duales Studium bzw. eine Abiturientenausbildung anbieten und ihren potentiellen Arbeitskräftenachwuchs kennenlernen wollten als auch an diejenigen Unternehmen, die bisher noch kein Duales Studium anbieten und sich einfach rund um das Thema informieren wollten.

Den angehenden Abiturienten wurden die regionalen Angebote im Bereich Duales Studium und Abiturientenausbildung aufgezeigt. Sie konnten im Verlauf des Nachmittags insgesamt vier je 20-minütige Infoblöcke besuchen und sich umfangreich informieren.

Das gesamte Projekt soll einen Beitrag zur Deckung des Bedarfs an Fachkräften leisten und die jungen Menschen stärker an die Region binden.

Wer die Veranstaltung nicht besuchen konnte: Es gibt bereits eine WebApp (interaktive Online-Anwendung, vgl. Geoportal Landkreis Roth), die alle Studien-/Ausbildungsangebote der Unternehmen darstellt sowie einen Info-Flyer zum Dualen Studium. Außerdem finden Sie alle Angebote auch in unserer Datenbank.

Auskunft zum Projekt erteilt:
 Regionalmanagement Landkreis Roth
 Stefan Forster
 Telefon: 09171 81-1491
 E-Mail: stefan.forster@landratsamt-roth.de

« Zurück

Aktuelle Ausbildungsplätze:

http://www.arbeitsagentur.de/web/wcm/idc/groups/public/documents/webdatei/mdaw/mje0/~edisp/l6019022dstbai620276.gif

News

Seite
1 2345678910... »
22 Treffer

17.07.2017

Zwei Ziele sollten an diesem Tag gemeinsam erreicht werden: Erstens die Vernetzung unter den mittelfränkischen und den oberpfälzer Arbeitskreisen stärken und damit Synergien in der tagtäglichen SCHULEWIRTSCHAFT Arbeit schaffen. Zweitens Informationen zum Thema "Berufsorientierung inklusiv gestalten" geben und den Wissensaustausch anregen.

14.07.2017

Eine Gruppe von 15 Personen, alles Vertreter des Bereichs 4 Schulen der Regierung von Mittelfranken, besuchte im Rahmen einer zweitägigen Fortbildungsveranstaltung die Mittelschule in Thalmässing sowie zwei Landkreis-Firmen und das Fabrikmuseum in Roth.
Im Mittelpunkt stand das Thema Berufsorientierung.


Seite
1 2345678910... »

Termine

Seite
1 23»
5 Treffer

25.09.2017
13:30 bis 16:00 Uhr

Sitzung des Steuerkreises

mehr +

30.09.2017
09:00 bis 13:00 Uhr

Azubi-Speed-Dating in Schwabach

Wo?

Markgrafensaal
Ludwigstraße 16
91126 Schwabach

mehr +


Seite
1 23»

Im Fokus